Komplettliste aller vorgestellten Spiele nach Alphabet:

Donnerstag, 03 Juli 2014 18:04

Tap the Frog

 

Tap the Frog
Vielen Dank an den Ravensburger Verlag für das Rezensionsexemplar.


 

Fakten

  Platzhalter   Platzhalter   Platzhalter  
                         
 Erscheinungsjahr   2014    Verlag(e)   Ravensburger
 Spieleranzahl   1 - 4    Autor(en)   Heinz Meister
 Empf. Alter   6+    Illustrator(en)   Mentals LLC.
 Spieldauer   ca. 15 Minuten        
 ASIN   B00FTNEXWE    Auszeichnungen   Noch keine
             

 

Zusammenfassung

 

Ziel des Spiels

Die Frösche wollen Wasserball spielen und die Spieler werfen ihnen farbige Bälle zu. Doch gebt Acht vor den Wasserlöchern und Piratenfröschen, denn die geben keine oder sogar Minuspunkte. Wer den anderen Fröschen den Ball geschickt zuwirft, wird der Gewinner dieses Spiels sein.

 

Spielablauf

Aufbau
Die Spieler suchen sich eine Spielplanseite aus und legen diese in die Schachtelunterseite. Auf den Spielplan wird dann das Gitter gelegt und jeder Spieler nimmt sich vier Bälle in seiner Farbe. Zusätzlich legt man sich noch einen Stift und ein Blatt bereit, um die Punkte zu notieren.

Spielablauf
Tap the Frog bietet mehrere Varianten. Grundsätzlich gilt aber für alle Varianten Folgendes:
Die Spieler müssen ihre Bälle von der Tischplatte abprallen lassen und sie dann in die Spielschachtel befördern.
Der Ball muss dabei ein- oder auch mehrmals vor der Schachtel aufspringen. Es ist nicht erlaubt, den Ball einfach in die Schachtel zu werfen.

Solohüpfer
In der Solo-Variante wirft man seine vier Bälle. Für jeden Ball hat man drei Versuche, wenn der Ball einmal daneben gehen sollte.
Liegt ein Ball allerdings im Spielfeld, darf der Ball nicht neu geworfen werden.

Wenn alle vier Bälle geworfen wurden, zählt man seine Punkte:
0 Punkte = Wasserfeld
1 Punkt = andersfarbiger Frosch als der Ball
2 Punkte = gleiche Farbe von Frosch und Ball
-2 Punkte = Ball liegt beim Piratenfrosch

Froschball
Jeder Spieler nimmt sich vier Bälle in seiner Farbe und abwechselnd werfen die Spieler die Bälle in die Spielfläche.
Auch hier hat jeder Spieler drei Versuche pro Ball, wenn einer mal daneben geht.  Wenn jeder Spieler seine vier Bälle gespielt hat, wird wie beim Solohüpfer abgerechnet.
Wer nach fünf Runden die meisten Punkte gesammelt hat, gewinnt das Spiel.

Wirr-Warr
Hier werfen alle Spieler gleichzeitig ihre Bälle in die Spieleschachtel. Dabei hat man pro Ball aber nur einen Versuch.
Dann werden die Punkte wie oben gezählt.

Bälle-Schubser
Hier spielt man nach den Regeln von Froschball. Allerdings ist es hier wichtig, nicht mit den eigenen Bällen in einem bereits von einem anderen Spieler belegten Feld zu landen.
Nachdem alle Spieler ihre vier Bälle gespielt haben, wird wie oben abgerechnet, mit einer Änderung:
Liegen zwei Bälle unterschiedlicher Farbe in einem Feld, so bekommt hierfür kein Spieler Punkte. Bälle gleicher Farbe in einem Feld geben ganz normal Punkte.

Tic Tac Trio
Hier ist das Ziel, drei seiner Bälle in einer Reihe zum Liegen zu bringen. Dabei ist es egal, ob die Reihe senkrecht, waagrecht oder diagonal ist.
Hat man dies nach vier geworfenen Bällen noch nicht geschafft, so darf man sich für den nächsten Wurf wieder einen Ball aus dem Spielfeld nehmen.
Der erste Spieler dem ein Tic Tac Trio gelingt, gewinnt das Spiel.

Kleines Fazit
Der Name und die Froschbilder sind eigentlich das einzige, was Tap the Frog mit dem großen App-Vorbild verbindet.
Trotzdem ist das Spiel für Kinder durchaus geeignet. Es fördert die Geschicklichkeit und die verschiedenen Spielvarianten machen alle Spaß.
Mit Erwachsenen ist das Spiel nicht unbedingt zu empfehlen, da diese einfach meist geschickter sind und das die Kleinen eher frustriert.
Auch sollte man sich zum Spielen einen Platz suchen, bei dem die Bälle nicht zu weit im Raum verschwinden oder gar einen Balkon herunterfallen, etc.

Platzhalter Platzhalter  
Meine Einstufung   Kinderspiel
Zusätzliche Informationen   Nettes Geschicklichkeitsspiel für Kinder
Hat mit der bekannten App nur die Illustration des Froschs gemein.
     
Spielanleitung vom MGN-Server downloaden   Hier klicken
Hersteller-Downloads   Keine
Erhältliche Spielerweiterungen   Keine
     
Bei "Amazon" kaufen   Hier klicken
Bei "Spiele-Offensive" kaufen   Hier klicken
           

 

Regelvideo auf YouTube

 
Länge: 6:09 Minunten
     
  Platzhalter

Video-Sprungmarken

1 = Einleitung (0:00)
2 = Packungsinhalt (0:44)
3 = Aufbau (1:17)
Spielidee (1:42)
4 = Spielablauf (2:00)
5 = Abspann (5:36)

Hinweis:
Die obigen Links öffnen das Video in einem externen Fenster.

     

 

Fotos

 
Zum Vergrößern auf die Fotos klicken
   
 

 
© 2014 Die Urheberrechte an den Texten, sowie am Video auf dieser Seite hält der Seitenbetreiber. Dieses Material darf ohne seine Zustimmung nicht kopiert und anderweitig verwendet werden.
Die Rechte an allen anderen Bildern, Fotos und gezeigten Material bleibt unangetastet bei den jeweiligen Verlagen und Autoren.
Gelesen 1944 mal Letzte Änderung am Donnerstag, 03 Juli 2014 18:18

 Meine Netzwerke

Facebook Twitter GooglePlus

Youtube-64 Insta 64 Vidme
 RSS Feed



Patreon 64

 


Amazon-Suche

 


Spielvorstellungen
 seit dem 01.02.2013
720