Komplettliste aller vorgestellten Spiele nach Alphabet:

Dienstag, 12 September 2017 11:45

Ali Baba

 

 

Ali Baba
Vielen Dank an den White Goblin Games Verlag für das Rezensionsexemplar.


 

Fakten

  Platzhalter   Platzhalter   Platzhalter  
                         
 Erscheinungsjahr   2017    Verlag(e)   White Goblin Games
 Spieleranzahl   2 bis 4    Autor(en)   Remo Conzadori | Martino Chiacchiera
 Empf. Alter   8+    Illustrator(en)   Denis Martynets
 Spieldauer   ca. 20 Minuten        
 ASIN   Nicht gelistet    Auszeichnungen   Keine
             

 

Zusammenfassung

 

Ziel des Spiels

Sesam öffne dich! Ein lautes Rumpeln ertönt und die Felswand gleitet vor Ali Babas Augen zur Seite. Zum Vorschein kommt eine Höhle mit unglaublichen Schätzen und Reichtümern, die sich fast bis zur Decke stapeln. Schwerter, Ringe, Truhen, Statuen, Diamanten und Vasen so weit das Auge reicht. Schnell fängt Ali Baba an, die Schätze einzusammeln, denn die Räuber können jeden Moment zurückkehren.

 

Spielablauf

Aufbau
Man legt den Spielplan mit der 5 x 5 Felder-Seite auf den Tisch. Dann mischt man die Schätze verdeckt durch und baut sie auf dem Spielplan auf. Das braucht ein bisschen Zeit. Auf die untere Ebene kommen 5 x 5 Plättchen, darauf dann 4 x 4, dann 3 x 3 und oben 2 x 2, diese allerdings als offene Plättchen. Die übrigen Plättchen kommen aus dem Spiel. Dann nimmt sich jeder Spieler einen Sichtschirm und baut diesen vor sich auf. In der passenden Farbe nimmt sich jeder einen Punktestein und legt ihn auf die 0 der Zählleiste. Der jüngste Spieler nimmt sich noch die Startspielerfigur und los geht´s.

Spielablauf
Der Spieler am Zug macht immer folgende Aktionen:

a) Ein offenes Plättchen nehmen
Man nimmt sich einfach eines der offen ausliegenden Plättchen und legt dieses hinter seinen Sichtschirm.
Das Ziel ist, viele gleiche Schätze zu sammeln, denn diese geben am Ende des Spiels Punkte, je mehr gleiche Schätze man hat.
Zusätzlich sollte man aber auch überlegen, ob man die Aktion des Plättchens gerade gebrauchen kann, oder ob einem eine Aktion eines anderen Plättchens wichtiger ist.
Die Aktionen schauen wir uns gleich unter Punkt c an.

b) Dadurch freigewordene Plättchen auf die offene Seite umdrehen
Wenn man ein Plättchen vom Spielplan nimmt, so muss man überprüfen, ob darunterliegende Plättchen jetzt komplett frei liegen.
Ist das der Fall, so dreht man einfach alle jetzt frei liegenden Plättchen auf die offene Seite.

c) Die Aktion des genommenen Plättchens nutzen
Je nach Farbe des Plättchens wird jetzt eine andere Aktion möglich.

- Rosa
Man bekommt sofort 5 Punkte

- Blau
Man bekommt sofort 2 Punkte für jedes Plättchen, das nach dem Nehmen offen lag und man dadurch umdrehen durfte.

- Braun
Man bekommt 2 Punkte für jeden Schatz der gleichen Sorte, den man schon besitzt und auch für den gerade genommenen.

- Gelb
Jeder Mitspieler muss dir eines seiner Plättchen anbieten, von denen du dir dann eines aussuchen und nehmen darfst.
Die anderen Spieler nehmen ihre Plättchen wieder zurück.

- Grün
Man darf zusätzlich ein offenes Plättchen, das waagerecht oder senkrecht an das eben genommene anliegt, nehmen.

- Weiß
Man darf eine Farbe oder einen Schatz bestimmen, den bis zur nächsten Runde kein Spieler nehmen darf.

Spielende
Das Spiel geht in die Schlussphase, sobald alle Plättchen auf dem Spielplan aufgedeckt wurden.
Dann wird zuerst die Runde ganz normal zu Ende gespielt, so dass jeder gleich oft an der Reihe war.
Dann wird noch eine ganze Runde gespielt und dann ist das Spiel vorbei.

Die Spieler heben ihre Sichtschirme hoch und zeigen, welche Schätze sie gesammelt haben.
Für einen Schatz einer Sorte gibt es einen Punkt, für 2 drei Punkte, für 3 sechs Punkte, für 4 zehn Punkte, für 5 fünfzehn Punkte, für 6 einundzwanzig Punkte.
So zählen die Spieler ihre Punkte zusammen und ziehen die Werte auf der Punkteleiste. 
Der Spieler mit den meisten Punkten gewinnt das Spiel.

Varianten
Auf der Rückseite des Spielplans gibt es noch ein Spielfeld mit 4 x 4 Feldern.
Dieses kann man für eine besondere 2 - Spieler - Variante nutzen.

Kleines Fazit
Ali Baba ist ein einfaches Sammelspiel für die ganze Familie.
Was mich ein bisschen gestört hat, ist, dass die Plättchen sich leicht verschieben lassen.
Wenn man neue Plättchen aufdecken muss, dann muss man gut darauf achten, nicht den ganzen Aufbau zu verschieben.
Auch hätte ein Plättchen ins Spiel gehört, mit dem man die Umrundungen auf der Punkteleiste anzeigen könnte.
Aber ansonsten funktioniert das Spiel sehr gut. 
Man muss sich immer entscheiden, ob man einen bestimmten Schatz haben will, oder gerade eine Aktion dringender braucht, auch wenn man den Schatz nicht brauchen kann.
Am Besten ist es natürlich, wenn beides zusammentrifft. 
Durch den zufälligen Aufbau läuft kein Spiel wie das vorherige.
Die Illustrationen sind hübsch und passen zum Thema.
Wer noch kein Spiel dieser Art im Schrank hat, kann ja mal einen Blick riskieren. 

Platzhalter Platzhalter Platzhalter
Meine Einstufung   Familienspiel
Zusätzliche Informationen   Keine
     
Spielanleitung vom MGN-Server downloaden   Anleitung
Hersteller-Downloads   Anleitung
Erhältliche Spielerweiterungen   Keine
     
Bei "Amazon" kaufen   Nein
Im "White Goblin Games-Shop" kaufen   Hier klicken
           

 

Regelvideo auf YouTube

 
Länge: 12:34 Minunten
     
  Platzhalter

Video-Sprungmarken

1 = Einleitung (0:00)
2 = Packungsinhalt (0:36)
3 = Aufbau (1:11)
PlatzhalterSpielidee (2:27)
4 = Spielablauf (2:53)
5 = Abspann (12:08)

Hinweis:
Die obigen Links öffnen das Video in einem externen Fenster.

     

 

Fotos

 
Zum Vergrößern auf die Fotos klicken
   
 

 
© 2017 Die Urheberrechte an den Texten, sowie am Video auf dieser Seite hält der Seitenbetreiber. Dieses Material darf ohne seine Zustimmung nicht kopiert und anderweitig verwendet werden.
Die Rechte an allen anderen Bildern, Fotos und gezeigten Material bleibt unangetastet bei den jeweiligen Verlagen und Autoren.
Gelesen 305 mal Letzte Änderung am Dienstag, 12 September 2017 12:03

 Meine Netzwerke

Facebook Twitter GooglePlus

Youtube-64 Insta 64 Vidme
 RSS Feed



Patreon 64

 


Amazon-Suche

 


Spielvorstellungen
 seit dem 01.02.2013
719