Komplettliste aller vorgestellten Spiele nach Alphabet:

Dienstag, 02 Mai 2017 11:33

Halli Galli Party

 

Halli Galli Party
Vielen Dank an den Amigo Verlag für das Rezensionsexemplar.


 

Fakten

  Platzhalter   Platzhalter   Platzhalter  
                         
 Erscheinungsjahr   2017    Verlag(e)   Amigo
 Spieleranzahl   2 - 4    Autor(en)   Haim Shafir
 Empf. Alter   8+    Illustrator(en)   Franfou
 Spieldauer   ca. 15 Minuten        
 ASIN   B01NBAR2D7    Auszeichnungen   Noch keine
             

 

Zusammenfassung

 

Ziel des Spiels

Die Halli-Galli-Früchte feiern eine Party. Dazu haben sie sich ihre Instrumente geschnappt und sich lustig angemalt. Nach und nach decken die Spieler eine ihrer Karten auf, bis zwei passende Karten auf dem Tisch liegen. Passend sind Karten immer dann, wenn zwei Eigenschaften darauf gleich sind. Also Farbe und Instrument oder Instrument und Art. Dann heißt es schnell klingeln und sich alle ausliegenden Karten schnappen. Wer am Ende die meisten Karten sammeln konnte, gewinnt.

 

Spielablauf

Aufbau
Die Klingel wird in die Mitte des Tisches gestellt, so dass alle Spieler gleich gut herankommen. Dann wird der Kartenstapel verdeckt gemischt und zu gleichen Teilen an alle Spieler ausgeteilt. Diesen Stapel legt jeder Spieler verdeckt vor sich ab und los gehts.

Spielablauf
Ein Spieler beginnt und deckt die erste Karte seines Nachziehstapels auf. Die Karten werden dabei immer in die Richtung der anderen Spieler aufgedeckt, damit alle die gleiche Chance haben, schnell zu klingeln. So decken die Spieler im Uhrzeigersinn eine Karte nach der anderen auf und bilden so jeweils einen eigenen Ablagestapel. 

Wann wird geklingelt?
Die Karten zeigen unterschiedliche Früchte in verschiedenen Farben und mit verschiedenen Instumenten.
Sobald bei zwei Karten mindestens zwei Eigenschaften gleich sind, muss geklingelt werden.

Also zum Beispiel:
- Gleiche Frucht und gleiches Instrument
- Gleiche Farbe und gleiches Instrument
- Gleiches Farbe und gleiche Frucht

Es gibt auch eine einzelne Karte, bei der muss auf jeden Fall sofort geklingelt werden: Die singende Pflaume

Der Spieler, der zuerst geklingelt hat, darf sich jetzt alle Karten von den Ablagestapeln der Spieler nehmen und unter seinen Nachziehstapel legen.
Dann deckt er eine neue Karte auf und die nächste Runde beginnt.

Falsch geklingelt?
Klingelt ein Spieler falsch, so muss er jedem anderen Spieler eine Karte von seinem Nachziehstapel geben.
Dann deckt der Spieler, der eigentlich an der Reihe ist, seine nächste Karte auf.

Keine Karten mehr?
Hat man keine Karten mehr, so darf man trotzdem noch mitspielen und klingeln.
Erst wenn der Ablagestapel vor einem auch noch weg ist, ist das Spiel für den Spieler vorbei.

Spielende
Sobald nur noch zwei Spieler im Spiel sind, wird bis zum nächsten Klingeln weitergespielt.
Klingelt in dieser Phase ein Spieler falsch, so bekommt der andere alle aufgedeckten Karten.
Dann zählt jeder Spieler seine Karten und der Spieler mit den meisten Karten hat gewonnen.

Alternatives Spielende
Bei zwei Spielern, oder wenn man das möchte, kann man auch so lange spielen, bis ein Spieler alle Karten gewonnen hat.

Kleines Fazit
Halli-Galli-Party ist, wie der Name schon sagt, ein Partyspiel.
Die Regeln sind einfach und so geht es schnell los.
Bei zwei Spielern muss man zwangsläufig mit dem alternativen Spielende spielen, und das kann dauern.
Mehr Spaß macht das Spiel mit mehr Spielern. Unter drei Mitspielern würde ich das Spiel also eher nicht empfehlen.
Die Qualität der Karten ist Standard. Cool ist die Idee, die Glocke als Deckel der Packung zu verwenden. 

Platzhalter Platzhalter Platzhalter
Meine Einstufung   Familienspiel
Zusätzliche Informationen   Keine
     
Spielanleitung vom MGN-Server downloaden   Anleitung
Hersteller-Downloads   Anleitung
Erhältliche Spielerweiterungen   Keine
     
Bei "Amazon" kaufen   Hier klicken
Bei "Spiele-Offensive" kaufen   Hier klicken
           

 

Regelvideo auf YouTube

 
Länge: 7:06 Minunten
     
  Platzhalter

Video-Sprungmarken

1 = Einleitung (0:00)
2 = Packungsinhalt (0:39)
3 = Aufbau (1:11)
PlatzhalterSpielidee (1:53)
4 = Spielablauf (2:20)
5 = Abspann (6:40)

Hinweis:
Die obigen Links öffnen das Video in einem externen Fenster.

     

 

Fotos

 
Zum Vergrößern auf die Fotos klicken
   
 

 
© 2017 Die Urheberrechte an den Texten, sowie am Video auf dieser Seite hält der Seitenbetreiber. Dieses Material darf ohne seine Zustimmung nicht kopiert und anderweitig verwendet werden.
Die Rechte an allen anderen Bildern, Fotos und gezeigten Material bleibt unangetastet bei den jeweiligen Verlagen und Autoren.
Gelesen 365 mal Letzte Änderung am Dienstag, 02 Mai 2017 12:12

 Meine Netzwerke

Facebook Twitter GooglePlus

Youtube-64 Insta 64 Vidme
 RSS Feed



Patreon 64

 


Amazon-Suche

 


Spielvorstellungen
 seit dem 01.02.2013
719