Komplettliste aller vorgestellten Spiele nach Alphabet:

Donnerstag, 09 Februar 2017 14:34

Prof. Marbles

 

Prof. Marbles
Vielen Dank an den HUCH & friends Verlag für das Rezensionsexemplar.


 

Fakten

  Platzhalter   Platzhalter   Platzhalter  
                         
 Erscheinungsjahr   2016    Verlag(e)   HUCH & friends
 Spieleranzahl   Solo    Autor(en)   Tom Sing
 Empf. Alter   7+    Illustrator(en)   Fiore GmbH
 Spieldauer   ab 10 Minuten        
 ASIN   B01LY9BUGN    Auszeichnungen   Noch keine
             

 

Zusammenfassung

 

Ziel des Spiels

Professor Marbles ist auf der Suche nach der Weltformel und du kannst ihm dabei helfen. 60 Aufgaben warten darauf gelöst zu werden. Was es zu tun gibt? Im Labor von Prof. Marbles warten verschieden große Reagenzgläser und einige bunte Kugeln darauf, sortiert zu werden. Man hat also einen anfänglichen Versuchsaufbau, bei dem in verschiedenen Reagenzgläsern farbige Kugeln liegen und man muss diese durch umschütten der Kugeln in die anderen Reagenzgläser zur finalen Formel bringen. 

 

Spielablauf

Aufbau
Man nimmt sich den Block mit den Aufgaben und beginnt damit, die erste Aufgabe aufzuschlagen. Dort steht, welche Reagenzgläser und welche Kugeln man benötigt und wie der Aufbau aussieht. Nun holt man die benötigten Reagenzgläser und Kugeln aus der Schachtel und stellt sie, wie auf der linken Seite der Aufgabe beschrieben, auf den Tisch. Um die Züge, die man zum lösen gebraucht hat, zu zählen, kann man noch die Drehscheibe auf den Tisch legen. Los geht´s.

Spielablauf
Hat man den Grundaufbau gemacht, so schaut man sich rechts daneben an, wie das Endresultat aussehen muss. Unten rechts in der Ecke sieht man auch die optimale Anzahl an Zügen, die man braucht, um das Rätsel perfekt zu lösen. Das ist bei den ersten Rätseln auch nicht schwer zu schaffen, aber wenn man in späteren Rätseln dann 10 oder noch mehr umschütten muss, wird es schon schwer, diese optimale Zahl zu erreichen. Aber die Hauptsache ist, das Rätsel überhaupt zu lösen.

Schüttregeln
Es gibt beim Umschütten der Kugeln zwei einfache Regeln. 
a) Man muss so lange schütten, bis das Reagenzglas leer ist oder
b) bis das zweite Reagenzglas voll ist und nichts mehr hineinpasst.

Es ist also nicht erlaubt, einfach nur eine Kugel umzuschütten, obwohl noch Platz für weitere gewesen wäre!

Die Aufgaben
Mit diesen Regeln muss man nun versuchen, die Endsituation, die man auf der Aufgabe findet, herzustellen.
Das ist bei den ersten Aufgaben noch recht einfach, wird dann aber schnell schwerer.
Kommt man einfach nicht auf die Lösung, so ist immer auf der Rückseite der Aufgabe die "Schritt für Schritt" Schüttanleitung abgedruckt.

Hat man eine Aufgabe erledigt, so schlägt man einfach die nächste Aufgabe im Spiralblock auf und versucht, diese zu lösen.
Durch das Umschlagen der Seiten ist man auch immer auf der aktuellen Aufgabe und kann den Block auch so in die Spielschachtel legen.
So weiß man beim nächsten Mal immer gleich, mit welcher Aufgabe es weitergeht.
Jetzt kann man einfach so lange Rätsel lösen, wie man Lust hat.

Kleines Fazit
Ich liebe diese Denkspiele und auch Prof. Marbles ist hier ein toller Kandidat.
Die Aufgaben gehen leicht los, werden dann aber auch schnell heftiger.
Am Anfang sollte man sich nicht mit der idealen Zugzahl aufhalten.
Gerade bei späteren Rätseln ist man froh, es irgendwann überhaupt gelöst zu haben.
Man kann aber auch immer, wenn man ein Rätsel gelöst hat, es noch einmal auf die perfekte Zugzahl hin spielen.
Für kalte Wintertage ein perfektes Spiel, damit einem nicht die grauen Zellen einfrieren.

Platzhalter Platzhalter Platzhalter
Meine Einstufung   Familienspiel
Zusätzliche Informationen   Keine
     
Spielanleitung vom MGN-Server downloaden   Anleitung
Hersteller-Downloads   Anleitung
Erhältliche Spielerweiterungen   Keine
     
Bei "Amazon" kaufen   Hier klicken
Bei "Spiele-Offensive" kaufen   Hier klicken
           

 

Regelvideo auf YouTube

 
Länge: 6:50 Minunten
     
  Platzhalter

Video-Sprungmarken

1 = Einleitung (0:00)
2 = Packungsinhalt (0:44)
3 = Aufbau (1:41)
PlatzhalterSpielidee (3:10)
4 = Spielablauf (3:37)
5 = Abspann (6:24)

Hinweis:
Die obigen Links öffnen das Video in einem externen Fenster.

     

 

Fotos

 
Zum Vergrößern auf die Fotos klicken
   
 

 
© 2016 Die Urheberrechte an den Texten, sowie am Video auf dieser Seite hält der Seitenbetreiber. Dieses Material darf ohne seine Zustimmung nicht kopiert und anderweitig verwendet werden.
Die Rechte an allen anderen Bildern, Fotos und gezeigten Material bleibt unangetastet bei den jeweiligen Verlagen und Autoren.
Gelesen 555 mal Letzte Änderung am Donnerstag, 09 Februar 2017 14:44

 Meine Netzwerke

Facebook Twitter GooglePlus

Youtube-64 Insta 64 Vidme
 RSS Feed



Patreon 64

 


Amazon-Suche

 


Spielvorstellungen
 seit dem 01.02.2013
719