Komplettliste aller vorgestellten Spiele nach Alphabet:

Samstag, 06 August 2016 11:50

Word Up!

 

Word Up!
Vielen Dank an den ABACUSSPIELE Verlag für das Rezensionsexemplar.


 

Fakten

  Platzhalter   Platzhalter   Platzhalter  
                         
 Erscheinungsjahr   2016    Verlag(e)   ABACUSSPIELE
 Spieleranzahl   2 bis 10    Autor(en)   Nikolay Pegasov
 Empf. Alter   8+    Illustrator(en)   Sergey Dulin
 Spieldauer   ca. 15 Minuten        
 ASIN   B01AIBIFEI    Auszeichnungen   Noch keine
             

 

Zusammenfassung

 

Ziel des Spiels

Eine Aufgaben- und eine Buchstabenkarte aufdecken und los!
Wer jetzt am schnellsten ein zur Aufgabe passendes Wort, das mit dem aufgedeckten Buchstaben beginnt, ruft, gewinnt die Karte. 
Und sofort werden die nächsten beiden Karten aufgedeckt. Gelbe Aufgabenkarten enthalten Zusatzaufgaben.
Wer als Erster sieben Aufgabenkarten gewinnen kann, ist der Gewinner des Spiels.

 

Spielablauf

Aufbau
Die beiden Kartenstapel werden gut gemischt. Der eine Kartenstapel enthält alle Aufgaben- und Zusatzaufgabenkarten, der zweite die Buchstaben.
Dann legt man die beiden Kartenstapel in die Mitte des Tisches und der jüngste Spieler beginnt das Spiel.

Spielablauf
Zuerst wird eine Aufgabenkarte aufgedeckt. Ist es eine blaue Aufgabenkarte, so wird als nächstes eine Buchstabenkarte aufgedeckt.
Diese deckt man so auf, das man sie von sich weg aufdeckt, die Mitspieler also den Buchstaben als erstes sehen können.
Nun suchen alle Spieler gleichzeitig nach einem Wort, dessen Anfangsbuchstabe mit dem der Buchstabenkarte übereinstimmt und das zur Aufgabe passt.

Beispiel: "Etwas, das einen zum Lachen bringt mit dem Buchstaben W" 
Hier könnte die Antwort "Witz" lauten.

Der Spieler, dem ein Wort eingefallen ist, ruft es einfach in den Raum.
War er der einzige Spieler, der etwas gerufen hat, so prüfen die Mitspieler, ob sie den Begriff gelten lassen und wenn ja, bekommt der Spieler die Aufgabenkarte.
Die Buchstabenkarte schiebt man wieder unter den Stapel mit den Buchstabenkarten.
Rufen mehrere Spieler gleichzeitig ein Wort, so entscheiden die Mitspieler welches das beste Wort war.

Gelbe Aufgabenkarten
Wird erst eine gelbe Zusatzaufgabenkarte aufgedeckt, so muss man danach noch eine weitere Aufgabenkarte aufdecken.
Ist dies wieder eine gelbe Karte, so kommt diese aber unter den Stapel. Erst wenn eine blaue Aufgabenkarte aufgedeckt wurd, geht es weiter.
Die gelben Zusatzaufgaben müssen bei dieser Aufgabenkarte dann mitbeachtet werden.

Dies sind Dinge wie:
- Der Buchstabe darf nicht vorkommen
- Der Buchstabe muss 2-mal vorkommen
- Der Buchstabe muss am Ende der Antwort stehen
- Das Wort muss genau 6 Buchstaben haben
- Das Wort muss mindestens 10 Buchstaben lang sein
- Eine zweite Buchstabenkarte wird aufgedeckt und die Antwort muss beide Buchstaben enthalten

Der Spieler, der ein gültiges Wort nennt, bekommt dann beiden Aufgabenkarten als Belohnung.
Sollte nach einer Minute kein Spieler eine Lösung zu einer Aufgabe nennen können, so wird eine neue Buchstabenkarte gezogen.

Besondere Karten
- Die Buchstabenkarte mit dem M darf auch als W verwendet werden und umgekehrt.
- Wird die Mischen-Buchstabenkarte aufgedeckt, so wird der komplette Buchstabenkartenstapel gemischt.

Spielende
Das Spiel endet sofort, wenn ein Spieler seine siebte Aufgabenkarte gewonnen hat.

Kleines Fazit
WordUp ist ein schnelles, lautes und witziges Wortfindespiel, das vor allem in großen Gruppen viel Spaß macht.
Die Regeln sind superschnell erklärt und so kann man das Spiel einfach spontan auf den Tisch bringen.
Umso mehr Spieler teilnehmen, umso chaotischer wird es und darum darf man WordUp auch als Partyspiel bezeichnen.
Die Aufgaben sind gut gewählt und so kann Jung und Alt bei diesem Spiel seinen Spaß haben.

Platzhalter Platzhalter Platzhalter
Meine Einstufung   Familienspiel
Zusätzliche Informationen   keine
     
Spielanleitung vom MGN-Server downloaden   Anleitung
Hersteller-Downloads   Anleitung
Erhältliche Spielerweiterungen   Keine
     
Bei "Amazon" kaufen   Hier klicken
Bei "Spiele-Offensive" kaufen   Hier klicken
           

 

Regelvideo auf YouTube

 
Länge: 6:50 Minunten
     
  Platzhalter

Video-Sprungmarken

1 = Einleitung (0:00)
2 = Packungsinhalt (0:36)
3 = Aufbau (1:12)
PlatzhalterSpielidee (1:36)
4 = Spielablauf (1:55)
5 = Abspann (6:25)

Hinweis:
Die obigen Links öffnen das Video in einem externen Fenster.

     

 

Fotos

 
Zum Vergrößern auf die Fotos klicken
   
 

 
© 2016 Die Urheberrechte an den Texten, sowie am Video auf dieser Seite hält der Seitenbetreiber. Dieses Material darf ohne seine Zustimmung nicht kopiert und anderweitig verwendet werden.
Die Rechte an allen anderen Bildern, Fotos und gezeigten Material bleibt unangetastet bei den jeweiligen Verlagen und Autoren.
Gelesen 776 mal Letzte Änderung am Samstag, 06 August 2016 11:52

 Meine Netzwerke

Facebook Twitter GooglePlus

Youtube-64 Insta 64 Vidme
 RSS Feed



Patreon 64

 


Amazon-Suche

 


Spielvorstellungen
 seit dem 01.02.2013
719