Komplettliste aller vorgestellten Spiele nach Alphabet:

Donnerstag, 14 April 2016 14:14

Speed Dice

 

Speed Dice
Vielen Dank an den Amigo Verlag für das Rezensionsexemplar.


 

Fakten

  Platzhalter   Platzhalter   Platzhalter  
                         
 Erscheinungsjahr   2016    Verlag(e)   Amigo
 Spieleranzahl   2 - 4    Autor(en)   Haim Shafir
 Empf. Alter   10+    Illustrator(en)   Markus Wagner
 Spieldauer   ca. 15 Minuten        
 ASIN   B0192M3KWQ    Auszeichnungen   Noch keine
             

 

Zusammenfassung

 

Ziel des Spiels

Jeder Spieler hat acht Buchstabenwürfel. Doch das Ziel ist es, nur aus sieben Buchstaben ein Wort oder Kreuzwort zu bilden.
Der achte Würfel muss dann schnell in die Würfelschale geworfen werden, um den Pokal zu gewinnen. 

 

Spielablauf

Aufbau
Die Würfelschale, welche sich in der Spielschachtelunterseite befindet, kommt in die Mitte auf den Tisch. Dann nimmt sich jeder Spieler acht Würfel in seiner Farbe. Der Pokal-Chip wird mit der silbernen Seite neben die Würfelschale gelegt und schon geht es los.

Spielablauf
Die Spieler werfen gleichzeitig ihre acht Würfel und müssen jetzt aus den gewürfelten acht Buchstaben mit sieben Würfeln ein Wort oder auch Kreuzwort bilden.
Ein Kreuzwort sind dabei zwei Wörter, die über Kreuz gelegt werden und sich dabei einen Buchstabenwürfel teilen.
Würfelt man einen oder mehrere glückliche Gesichter, so darf man diese für jeden beliebigen Buchstaben benutzen. Das ist sozusagen der Joker.
Der achte Würfel darf nicht verbaut werden, dieser kommt in die Würfelschale, sobald ein Spieler glaubt, mit seinem Wort / Wörtern fertig zu sein.

Rundenende
Der schnellste Spieler wirft also seinen letzten Würfel in die Würfelschale.
Sind mehrere Spieler gleichzeitig fertig und werfen ihren Würfel in die Würfelschale, dann gewinnt der Spieler die Runde, dessen Würfel in der Schale ganz unten in der Aussparung liegt.
Dann wird von den anderen Spielern überprüft, ob sein Wort / seine Wörter gültig sind. 
Sollten die Mitspieler der Meinung sein, dass sie ungültig sind und der Spieler hat bereits den Pokal-Chip, so muss der Spieler den Pokal-Chip wieder neben die Würfelschale legen.

Sind die Mitspieler mit dem Wort / den Wörtern einverstanden, wird der Pokal-Chip vergeben oder gedreht.
Je nachdem, ob der Spieler bereits den Pokal-Chip hat oder nicht, passiert jetzt folgendes:

a) Der Pokal-Chip liegt noch neben der Würfelschale
Dann nimmt der Spieler den Pokal-Chip an sich und lässt ihn auf der silbernen Seite liegen.

b) Der Pokal-Chip liegt auf einer beliebigen Seite bei einem Mitspieler
Dann nimmt sich der Gewinner der Runde den Pokal-Chip von diesem Spieler und legt ihn mit der silbernen Seite vor sich ab.

c) Der Gewinner der Runde hat bereits den silbernen Pokal-Chip
Dann wird der Pokal-Chip auf die goldene Seite gedreht.

d) Der Gewinner der Runde hat bereits den goldenen Pokal-Chip
Gratuliere! Der Spieler hat das Spiel soeben gewonnen.

Sollte noch nicht der Punkt D erreicht sein, so wird einfach die nächste Runde gespielt.
Alle Spieler nehmen sich wieder ihre acht Würfel und werfen diese. Der Rest ist bekannt.

Kleines Fazit
Speed Dice ist ein hektisches Wortsuche-Würfelspiel, aber was hat man bei dem Autor auch anderes erwartet :)
Die Regeln sind sehr einfach, das Spiel aber gar nicht so ohne.
Es ist nämlich nicht einfach, aus den acht Würfeln immer ein Wort oder Kreuzwort zu finden.
Wenn alle Spieler eine bestimmte Zeit erfolglos gesucht haben, dann muss man die Runde einfach abbrechen und neu würfeln.
Das kam in unseren Runden recht häufig vor, denn auf den Würfeln sind nicht nur tolle Buchstaben.
Ein oder mehrere Joker machen einem das Leben dann schon einfacher.
Die Mechanik mit dem Pokal-Chip fand ich jetzt nicht so toll, denn damit kann das Spiel wirklich ewig dauern.
Ein Spieler muss ja drei Mal hintereinander gewinnen um das Spiel zu gewinnen und wenn man lauter gute Spieler am Tisch hat,
wandert der Pokal meist nur von einem Spieler zum anderen. Zwei Mal hintereinander gewinnen geht ja noch, aber drei Mal...
Wenn man von dieser Pokal-Sache mal absieht, ist Speed Dice ein nettes, kniffliges Wortsuche-Spiel für die ganze Familie.

Platzhalter Platzhalter Platzhalter
Meine Einstufung   Familienspiel
Zusätzliche Informationen   Hektisches Wortsuche-Spiel 
     
Spielanleitung vom MGN-Server downloaden   Anleitung
Hersteller-Downloads   Anleitung
Erhältliche Spielerweiterungen   Keine
     
Bei "Amazon" kaufen   Hier klicken
Bei "Spiele-Offensive" kaufen   Hier klicken
           

 

Regelvideo auf YouTube

 
Länge: 5:40 Minunten
     
  Platzhalter

Video-Sprungmarken

1 = Einleitung (0:00)
2 = Packungsinhalt (0:37)
3 = Aufbau (1:03)
PlatzhalterSpielidee (1:29)
4 = Spielablauf (1:45)
5 = Abspann (5:15)

Hinweis:
Die obigen Links öffnen das Video in einem externen Fenster.

     

 

Fotos

 
Zum Vergrößern auf die Fotos klicken
   
 

 
© 2016 Die Urheberrechte an den Texten, sowie am Video auf dieser Seite hält der Seitenbetreiber. Dieses Material darf ohne seine Zustimmung nicht kopiert und anderweitig verwendet werden.
Die Rechte an allen anderen Bildern, Fotos und gezeigten Material bleibt unangetastet bei den jeweiligen Verlagen und Autoren.
Gelesen 803 mal Letzte Änderung am Donnerstag, 14 April 2016 14:27

 Meine Netzwerke

Facebook Twitter GooglePlus

Youtube-64 Insta 64 Vidme
 RSS Feed



Patreon 64

 


Amazon-Suche

 


Spielvorstellungen
 seit dem 01.02.2013
719