Komplettliste aller vorgestellten Spiele nach Alphabet:

Freitag, 05 Dezember 2014 11:59

MindMaze - Verzwickte Rätsel - 66 Wahre Geschichten

 

 

MindMaze


 

Fakten

  Platzhalter   Platzhalter   Platzhalter  
                         
 Erscheinungsjahr   2014    Verlag(e)   Pegasus Spiele
 Spieleranzahl   2+    Autor(en)   Timofey Bokarev
 Empf. Alter   10+    Illustrator(en)   Anastasia Mazeina
 Spieldauer   ab 10 Minuten        
 ASIN   3941976818    Auszeichnungen   Noch keine
             

 

Zusammenfassung

 

Ziel des Spiels

Die Lösungen zu den verrückten Rätseln zu finden ist die Aufgabe der Spieler in MindMaze. Der Rätselmeister liest das Rätsel vor und die Spieler müssen mit Ja/Nein-Fragen auf den tatsächlichen Hergang kommen und der ist meistens mehr als schräg. 66 wahre Kuriositäten warten in dieser Edition auf die Spieler. Könnt ihr die Rätsel entwirren?

 

Spielablauf

Aufbau
Ein Spieler macht den Rätselmeister der ersten Runde und nimmt sich eine Fragekarte die noch nicht gespielt wurde. Dann geht es auch schon los.

Spielablauf - Klassisch
Zuerest liest der Rätselmeister das Rätsel laut vor.
In der klassischen Version stellen die Spieler dann in loser Reihenfolge Fragen, die der Rätselmeister mit Ja, Nein oder "Das tut nichts zur Sache" beantworten kann.
Der Rätselmeister kann in dieser Version aber auch ein paar Tipps geben, wenn die Spieler gar nicht weiterkommen. Hier wollen einfach alle Spaß haben.
Sobald ein Spieler die Lösung des Rätsels gefunden hat, macht ein anderer Spieler den nächsten Rätselmeister.

Spielablauf - Wettbewerb
In dieser Variante spielen die Spieler gegeneinander. Darum braucht man auch mindestes drei Spieler, sonst funktioniert es nicht.
Ein Spieler macht wieder den Rätselmeister, der das Rätsel vorliest. Er hat auch ein Blatt und einen Stift neben sich liegen, denn die Spieler müssen nun abwechselnd Fragen stellen. 
Auch hier müssen die Fragen mit Ja, Nein oder "Das tut nichts zur Sache" beantwortet werden können. Hat ein Spieler eine Frage gestellt, so notiert der Rätselmeister einen Minuspunkt auf dem Blatt. Möchte ein Spieler das Rätsel lösen und die Lösung ist falsch, so kommen noch einma zwei Minuspunkte hinzu.

Auf der Lösungsseite der Rätselkarten sind aber auch drei besonders schlaue Fragen abgedruckt. 
Stellt ein Spieler eine dieser Fragen, so bekommt er die neben der Frage abgedruckten Pluspunkte.
Löst ein Spieler das Rätsel, so bekommt er je nach Schwierigkeit des Rätsels 10, 15 oder 20 Punkte.
Die Spieler sollten sich vor dem Spiel darauf einigen, wieviele Runden sie spielen möchten, so dass jeder Spieler gleich oft Rätselmeister war.
Der Spieler der nach diesen Runden die meisten Plus- oder die wenigsten Minuspunkte hat, ist der Gewinner des Spiels.

Kleines Fazit
MindMaze erinnert nicht nur zufällig sehr an black stories. Es spielt sich in der klassichen Version auch genauso. Das ist zwar dreist geklaut, aber das Spiel macht trotzdem Spaß. Die Rätsel sind teilweise sehr schwierig, aber mit den richtigen Fragen kann man alles lösen und wenn die Spieler wirklich mal hängen, dann sollte der Rätselmeister einfach ein bisschen helfen. Meiner Meinung nach geht es bei dieser Art Spiel einfach um den Spaß. Darum finde ich auch die Wettbewerbsvariante eher aufgesetzt und sinnlos. Da geht der Spaß gehörig flöten, wenn die Spieler nur noch sinnlose Fragen stellen und der Rätselmeister nicht richtig helfen kann, ohne einen Spieler zu bevorteilen. Ich sehe in MindMaze einfach eine weitere Version von black stories. Nicht mehr aber auch nicht weniger. Spaß macht es allemal. 

Platzhalter Platzhalter  
Meine Einstufung   Familienspiel
Zusätzliche Informationen   black stories in bunt
     
Spielanleitung vom MGN-Server downloaden   Hier klicken
Hersteller-Downloads   Anleitung
Erhältliche Spielerweiterungen   66 Kriminalfälle, Rabenschwarze Geschichten
     
Bei "Amazon" kaufen   Hier klicken
Bei "Spiele-Offensive" kaufen   Hier klicken
           

 

Regelvideo auf YouTube

 
Länge: 7:07 Minunten
     
  Platzhalter

Video-Sprungmarken

1 = Einleitung (0:00)
2 = Packungsinhalt (1:04)
3 = Spielablauf (1:39)
4 = Abspann (5:36)

Hinweis:
Die obigen Links öffnen das Video in einem externen Fenster.

     

 

Fotos

 
Zum Vergrößern auf die Fotos klicken
   
 

 
© 2014 Die Urheberrechte an den Texten, sowie am Video auf dieser Seite hält der Seitenbetreiber. Dieses Material darf ohne seine Zustimmung nicht kopiert und anderweitig verwendet werden.
Die Rechte an allen anderen Bildern, Fotos und gezeigten Material bleibt unangetastet bei den jeweiligen Verlagen und Autoren.
Gelesen 2901 mal Letzte Änderung am Freitag, 05 Dezember 2014 12:25

 Meine Netzwerke

Facebook Twitter GooglePlus

Youtube-64 Insta 64  RSS Feed



Patreon 64

 


Amazon-Suche

 


Spielvorstellungen
 seit dem 01.02.2013
721