Komplettliste aller vorgestellten Spiele nach Alphabet:

Samstag, 29 Juni 2013 10:28

Primo

 

Primo
Vielen Dank an den Kosmos Verlag für das Rezensionsexemplar.


 

Fakten

  Platzhalter   Platzhalter   Platzhalter  
                         
 Erscheinungsjahr   2013    Verlag(e)   Kosmos
 Spieleranzahl   2 bis 6    Autor(en)   Wolfgang Kramer
 Empf. Alter   7+    Illustrator(en)   Michael Menzel
 Spieldauer   ca. 30 Minuten        
 ASIN   B00B1OVATE    Auszeichnungen   Noch keine
             

 

Zusammenfassung

 

Ziel des Spiels

Jeder Spieler bekommt den gleichen Anteil an Karten vom gesamten Kartenstapel, von denen er sechs auf die Hand nimmt. Die Spieler bilden auf den sechs Ablagen absteigende Kartenreihen von 13 bis 1. Dabei dürfen sie so viele ihrer sechs Handkarten an die sechs Reihen anlegen wie sie möchten und können. Kann ein Spieler nichts mehr legen, füllt er seine Handkarten wieder auf sechs auf und der nächste Spieler ist an der Reihe. Wer schafft es als Erster, seinen kompletten Kartenstapel an die sechs Kartenreihen anzulegen? 

 

Spielablauf

Aufbau
Die sechs Ablagekarten werden nebeneinander auf den Tisch gelegt und mit jeweils einer Zahlenkarte aus dem Kartenstapel belegt. Wird eine Sonderkarte aufgedeckt, so kommt sie wieder unter den Kartenstapel. Liegen sechs Karten auf den Auslagen, wird der restliche Kartenstapel gemischt und zu gleichen Teilen an die Spieler verteilt. Dieser Stapel wird ungesehen vor jedem Spieler abgelegt und davon dann sechs Karten auf die Hand gezogen. Der älteste Spieler wird der Startspieler.

Spielablauf
Der Spieler hat in jeder Runde zwei Möglichkeiten zu handeln. 

1. Er kann beliebig viele seiner Handkarten unter seinen Kartenstapel zurücklegen und dafür neue Karten ziehen. Die Runde ist dann für ihn beendet.

2. Der Spieler versucht so viele Handkarten wie möglich auf die sechs Karten auf der Auslage abzulegen. 

Dabei muss er Folgendes beachten:
- Die Karten müssen in absteigender und fortlaufender Reihenfolge angelegt werden. 
- Die Farbe ist im Grundspiel dabei egal. Es darf also gelb auf blau gelegt werden und andersherum.
- Komplette Reihen von 13 bis 1 werden von der Ablage entfernt und kommen in die Spielschachtel zurück.
- Auf leere Ablagefelder darf der Spieler eine beliebige seiner Karten ablegen um eine neue Reihe zu beginnen.
- Kartenreihen oder auch Teile davon dürfen auf andere Reihen gelegt werden, wenn sie den Legeregeln entsprechen.
- Karten dürfen nur unten an die Reihen angelegt werden, nicht von oben.

Hat ein Spieler alle sechs Handkarten auf die Ablagereihen verteilt, oder kann er nicht mehr legen, so zieht er wieder so viele Karten von seinem Stapel, bis er wieder sechs Handkarten hat. Dann ist der nächste Spieler an der Reihe.

Sonderkarten
Es gibt zwei Sonderkarten im Spiel.

Die Top-Karte erlaubt es einem Spieler, in einer Reihe eine seiner Karten oben in die Reihe einzuschieben. 
Beispiel:

Die Reihe besteht aus dem Karten 10,9,8,7,6,5. Der Spieler legt über diese Reihe seine Sonderkarte und darf dann eine 11 aus seiner Hand oben in die Reihe einschieben.

Die Nimm-Karte wird entweder neben den Ablagestapel A oder F platziert. Der Spieler, der als Nächster an der Reihe ist, muß dann die oberste Karte der Ablagereihe an sich nehmen und auf den eigenen Kartenstapel ablegen. Der nächste Spieler muss die oberste Karte vom nächsten Stapel nehmen, usw. Der Spieler, der die Karte ausgespielt hat, muss keine Karte nehmen.

Spielende
Sobald ein Spieler die letzte Karte seines Nachziehstapels auf eine Ablage legen konnte, gewinnt er das Spiel.


Platzhalter Platzhalter  
Meine Einstufung   Familienspiel
Zusätzliche Informationen   -
     
Spielanleitung vom MGN-Server downloaden   Hier klicken
Hersteller-Downloads   Anleitung
Erhältliche Spielerweiterungen   Noch keine
     
Bei "Amazon" kaufen   Hier klicken
Bei "Spiele-Offensive" kaufen   Hier klicken
           

 

Regelvideo auf YouTube

 
Länge: 12:55 Minunten
     
  Platzhalter

Video-Sprungmarken

1 = Einleitung (0:00)
2 = Packungsinhalt (0:31)
3 = Aufbau (1:15)
4 = Spielablauf (2:21)
5 = Abspann (12:26)

Hinweis:
Die obigen Links öffnen das Video in einem externen Fenster.

     

 

Fotos

 
Zum vergrößern auf die Fotos klicken
   
 

 
© 2013 Die Urheberrechte an den Texten, sowie am Video auf dieser Seite hält der Seitenbetreiber. Dieses Material darf ohne seine Zustimmung nicht kopiert und anderweitig verwendet werden.
Die Rechte an allen anderen Bildern, Fotos und gezeigten Material bleibt unangetastet bei den jeweiligen Verlagen und Autoren.
Gelesen 1480 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 05 Februar 2014 13:53

 Meine Netzwerke

Facebook Twitter GooglePlus

Youtube-64 Insta 64  RSS Feed



Patreon 64

 


Amazon-Suche

 


Spielvorstellungen
 seit dem 01.02.2013
721